next up previous contents index
Nächste Seite: Das Modul v.digit Aufwärts: Lösung mit GRASS Vorherige Seite: Maskierung der Wasseroberfläche   Inhalt   Index


Digitalisierung am Bildschirm

Im folgenden, durch v.digit aufgerufene Bildschirmmenü wird 3 ausgewählt, da wir eine sogenannte Bildschirmdigitalisierung vornehmen wollen. Die neu zu erstellende Vektordatei wird in diesem Beispiel maske benannt. Die Raster- und Vektordateien können hier den gleichen Namen bekommen.

                 Available  Digitizers

           Name                   Description
           ----                   -----------
[1] Calcomp     Calcomp digitizer, format 23 (binary)
[2] Altek       Altek digitizer, model AC30, format 8 (binary) 
[3] none        Run digit without the digitizer.
 Hit return to use digitizer in brackets
 or type in number or name of other digitizer.
 Select digitizer [none] :  3

 Selected digitizer is: none                 

Enter the name of a map to work with.
    If name is entered that does not already exist, it
    will be created at this time.
 DIGIT FILENAME 
Enter 'list' for a list of existing digit files
Hit RETURN to cancel request
> maske
<maske>
You requested to create new file: 'maske'. Is this correct? (y/n) [n] y
Current mapset is UTM.
Is this map in UTM meters? (y/n) [y]

Um Informationen zu der erzeugten Vektordatei speichern zu können, müssen im folgenden Menü Angaben gemacht werden. Da zum Beispiel die Rasterkarten aus Topographischen Karten der Maßstäbe $1:24.000$ bis $1:250.000$ zusammengesetzt sind, ist es schwer einen eindeutigen Maßstab Map's scale anzugeben.

Provide the following information:

Your organization   ___________________
Todays date (mon,yr)09,2001____________
Your name           heiko______________
Map's name          maske_______________
Map's date          __________
Map's scale         1:25000___
Other info          ___________________
Zone                10___
West edge of area   550840________
South edge of area  4733028_______
East edge of area   592070________
North edge of area  4775095_______

AFTER COMPLETING ALL ANSWERS, HIT <ESC><ENTER> TO CONTINUE

Die anschließende Frage Shall we continue? [y] wird mit y bestätigt.



Unterabschnitte
next up previous contents index
Nächste Seite: Das Modul v.digit Aufwärts: Lösung mit GRASS Vorherige Seite: Maskierung der Wasseroberfläche   Inhalt   Index
Heiko Kehlenbrink 2002-04-18